Nacht der offenen Museen im Odenwald

 

Bild von Joseph Viktor von  Scheffel
Erstuploader war Martin D-1 von Wikipedia Deutschland.

 

Das Museum hat am

22. September 2018

ab 19:30 Uhr während der

Nacht der offenen Museen auf und präsentiert ein kurzweiliges Programm über den Rodenstein-Dichter Viktor Joseph von Scheffel, der den Rodensteiner als Trunkenbold in seinen Gedichten und Liedern porträtierte. Natürlich darf das entsprechende Getränkeangebot zu solchen Liedern nicht fehlen!

 

Darüber hinaus ist dies die letzte Möglichkeit die Rodensteiner Ausstellung zu sehen.

 

Über Spenden für die Neugestaltung des Museums freuen wir uns! 

 

Mehr Infos

 

Vortrag: 30-jähriger Krieg und seine Auswirkungen im Odenwald

 

Mehr als voll war der Gewölbekeller des Rodensteinmuseums am letzten Mittwoch, den 22. August 2018, als die Odenwälder Historikerin Antje Vollmer ihren Vortrag über die Auswirkungen des Dreißigjährigen Kriegs im Odenwald hielt.

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos

Rodensteinkrimi gewinnt Preis im Krimi-

Schreibwettbewerb

Odenwald

 Der  zweite Preis mit dem Titel „Spurlos“ ging an Stefanie Glenk aus Heidelberg. Den Preis für ihr ideenreiches Werk erhielt Stefanie Glenk von dem Vorsitzenden des Rodensteinmuseums Claus Fittschen.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos